Beginner BOOT CAMP

Der Einstiegskurs in das VCBC Training


Dieses Training ist für alle gedacht, die nicht oder sehr selten Laufen, deren Kondition noch ausbaufähig ist und die es als Einstieg und Aufbau zum Intermediate Boot Camp nutzen wollen. Der größte Unterschied liegt in der Laufgeschwindigkeit.

Diese ist so gering, dass man theoretisch auch schnell gehen könnte. Die Kräftigungsübungen sind ähnlich, wie im klassischen Boot Camp, es werden allerdings nicht ganz so viele komplexe Ganzkörperübungen gemacht.

Natürlich geht der Boot Camp Charakter hier nicht verloren, auch im Beginner Kurs erforschen wir unsere körperlichen Grenzen. 

 

 

Jetzt anmelden

Los!

Jetzt anmelden

Los!

 Intermediate BOOT CAMP

Im Boot Camp geht´s dem Speck an den Kragen!


Start und Ende sind beim Intermediate Boot Camp am selben Ort. Die Route führt entweder früh Morgens durch die Innenstadt oder zu den Abendterminen durch Volksgarten und Burggarten beziehungsweise über die Jesuitenwiese. Dabei nutzen wir alles, was uns die Umgebung bietet, um zwischen den kurzen Laufetappen (1-2 Min) unsere Muskeln zu trainieren. Bänke, Geländer, Zäune, Stufen, Hügel & co – nichts bleibt verschont – die Stadt wird zu unserem Trainingsgerät! Durch die Dauerbelastung wird ein Kalorienverbrauch von über 900 kcal in nur einer Stunde erreicht. Dabei wird der Körper geformt und die Fitness optimal schnell gesteigert. Für diesen Kurs sollte man eine gute Grundfitness mitbringen, d.h. regelmäßiges Fitness-oder Lauftraining sollte kein Fremdwort sein, um das Maximum für sich herauszuholen.

 

Power BOOT CAMP

Im Power Boot Camp wird das Maximum aus den Muskeln heraus geholt!


Hier bewegen wir uns nicht durch die Innenstadt, sondern bleiben für unser Workouts an einem Ort. Im Power Boot Camp werden Kleingeräte, wie Sandsäcke, Kettlebells, Suspension Trainer, Ropes uvm. verwendet, um ein hochintensives & funktionelles Training zu ermöglichen. Im vergleich zum „normalen“ Boot Camp ist hier der Reiz auf die Muskulatur deutlich höher – d.h. noch mehr Effekte in Richtung Muskelaufbau, Kraft- und Leistungssteigerung & Körperformung. Dieses Training ist für alle Fitnesslevel geeignet!!

 

Jetzt anmelden

Los!

 

 

 

 

 

 

 

 

Das härteste Workout Wiens

 

SCHEDULE

MONTAG

Intermediate Boot Camp
06:00-07:00 Heldenplatz

Intermediate Boot Camp
19:00-20:00 Heldenplatz

BEGINNER Boot Camp
18:30-19:30 Prater

DIENSTAG

POWER Boot Camp
19:00-20:00 Stadtpark

MITTWOCH

POWER Boot Camp
06:00-07:00 Stadtpark

BEGINNER Boot Camp
19:00-20:00 Prater

 

DONNERSTAG

Intermediate Boot Camp
19:00-20:00 Heldenplatz

 

FREITAG

Intermediate Boot Camp
06:00-07:00 Heldenplatz

POWER Boot Camp
07:00-08:00 Prater

BEGINNER Boot Camp
17:30-18:30 Heldenplatz

WIR

Dr. Bernhard (Billy) Franzke

Ausbildung:

Magister der Sportwissenschaften (Universität Wien)
Doktoratsstudium Sportwissenschaften & Ernährungswissenschaften (Universität Wien)

Weitere Ausbildungen:

Personaltrainer
NLP-Practitioner
Snowboardlehrer
Mountainbike- und Langlaufinstruktor

Berufliche Tätigkeiten:

Fitness- und Personaltrainer in den Wiener Fitnessstudios
Personaltrainer von Privatkunden
Partner und Cheftrainer LIFE – Institut für Gesundheitsentwicklung
in Baden bei Wien
Konditionstrainer und Coach im Leistungssport
Lehrer und Kursleiter am Universitätssportinstitut mit den
Schwerpunkten, Konditionstraining, Krafttraining und Körperformung

Kontakt: Mob +43 676 9559446

Tanya Jelinek

Ausbildung:

Body & Vital Trainerin
Personal Trainerin
Kinder-Gesundheits Trainerin
Kettle Bell Instructor

Berufliche Tätigkeiten:

Personaltrainer (Privatkunden)

Martin Kremser

Ausbildung:

Staatlich geprüfter Fitness Instruktor (BSPA)
Master Trainer mit A-Lizenz (Traineracademy)
Dipl. Fitness- und Personal Trainer (PFA)
Dipl. Strength Coach (Intelligent Strength)

Berufliche Tätigkeiten:

Personaltrainer (Privatkunden)

Kontakt: Mob +43 (0)660 3887432

FAQ

Für welches Fitnesslevel ist das Vienna City Boot Camp geeignet?

Das Vienna City Boot Camp ist für jedes Fitnesslevel geeignet. Newcomer starten mit dem Beginner Boot Camp. Für diesen Basiskurs sind keine körperlichen Voraussetzungen notwendig.

Das Power Boot Camp ist ein Zirkeltraining. Gearbeitet wird mit unterschiedlichem Trainingsequipment, sowie mit dem eigenen Körpergewicht. Dieses Training eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Boot Camper.

Das klassische Vienna City Boot Camp ist konditionell fordernd. Als EinsteigerIn solltest du dazu in der Lage sein 3-5 Minuten am Stück zu laufen. Die Laufsequenzen werden von Kraftübungen unterbrochen. Auch Sportler werden mit Hilfe des Vienna City Boot Camps ihre Athletik verbessern können.

Warum ist das Vienna City Boot Camp so effektiv?

Die hohe Effektivität des Vienna City Boot Camps entsteht durch die Kombination aus funktionellen Kraft- und Ausdauerbelastungen, die ohne oder nur durch kurze Pausen unterbrochen aneinander gereiht werden. Dadurch ergibt sich ein Wechsel von intensiver und leichter Belastung – in der Fachsprache: ein Intervall- oder Wechseltraining. Diese Form des Trainings hält den Puls das ganze Training über in einem effektiven Bereich und bewirkt auch noch Stunden nach dem Training einen erhöhten Energieverbrauch. Die Übungen werden großteils mit dem eigenen Körpergewicht oder mit Kleingeräten ausgeführt. Dadurch werden viele Muskeln gleichzeitig beansprucht und der ganze Körper gestärkt.

Das Vienna City Boot Camp ist hervorragend dazu geeignet das Körpergewicht zu regulieren, den Körper zu formen, sowie Kraft und Muskeln aufzubauen.

Wann kann ich Veränderungen bemerken?

Die ersten Veränderungen wirst du unmittelbar nach dem Training bemerken. Durch den Schub an Sauerstoff und Energie in den Morgenstunden startest du so aktiv wie noch nie in den Tag. Zu Beginn wirst du nach den ersten paar Einheiten wahrscheinlich einen Muskelkater spüren, das gibt sich aber nach den ersten Trainingseinheiten. Und genau diese hohe Intensität des Trainings macht das Vienna City Boot Camp so effektiv und bringt dich deinem Ziel näher.

Schon nach wenigen Wochen wirst du bemerken wie du kräftiger wirst, der Körper straffer wird und du mehr Energie im Alltag hast.

Welche Ausrüstung muss ich zum Training mitbringen?

Komme in Trainingsbekleidung und mit Laufschuhen zum Training. Achte darauf warm genug angezogen zu sein, damit du dich auf dem Heimweg nicht verkühlst. Eine Wasserflasche sollte auch dabei sein, um die beim Training verbrauchte Flüssigkeit gleich wieder aufzufüllen.

Soll ich vor dem Training etwas essen?

Als AnfängerIn solltest du vor dem Training etwas leicht verdauliches zu dir nehmen. Es empfiehlt sich ein Stück Obst (Banane, Apfel), ein Stück Weißbrot oder Weizenbrot mit Marmelade oder Honig oder zumindest ein Glas Fruchtsaft. Vermeide Milchprodukte, Fleisch oder Vollkorngebäck, diese Produkte könnten den Verdaungstrakt belasten. Unbedingt solltest du vor dem Training etwas trinken, 1-2 große Gläser Wasser oder Saft. Wenn du es gewohnt bist in der Früh Sport zu machen, dann kannst du versuchen am Training ohne vorher etwas zu essen teilzunehmen. Damit kannst du deiner Fettverbrennung einen zusätzlichen Schub verpassen.

Gibt es Duschen und Umkleidekabinen?

Nein, das Training findet Outdoor statt. WC-Anlagen befinden sich in der Nähe in den öffentlichen Anlagen.

Soll ich einen Rucksack mitnehmen?

Einen Rucksack benötigst du nicht, du kannst allerdings gerne einen mitnehmen – je mehr Gewicht du trägst, desto effektiver das Training ;-)

PRESSE

DRILL statt LENZ! VCBC im Magazin Mobil in Wien

...
Mehr...

9 Tipps für richtiges Joggen im Winter by Billy im News Magazin

...
Mehr...

Sportmagazin Ladies – „back to the boots“

...
Mehr...

NEWS Wiesen Workout by Billy

...
Mehr...

Radio Arabella beim Boot Camp

Heute war Vera, von Radio Arabella, im Power Boot Camp! Den Bericht gibt’s bald unter „Presse“ zu hören!   http://www.wien-mobil.at  ...

Ö3 Wecker 03_2012

http://www.viennacitybootcamp.at/wien-fitness/wp-content/uploads/2016/07/fitness-wien-bootcamp-02-oe3.mp3 http://www.viennacitybootcamp.at/wien-fitness/wp-content/uploads/2012/07/fitness-wien-bootcamp-03-oe3.mp3...

Ö3 Vormittagsshow – 03_2012

http://www.viennacitybootcamp.at/wien-fitness/wp-content/uploads/2016/07/fitness-wien-bootcamp-04-oe3.mp3...