Wo ist der Treffpunkt zu Trainingsbeginn?

Der Startpunkt des Vienna City Boot Camps ist am Heldenplatz auf der Innenseite des Heldentors. Folgende öffentliche Verkehrsmittel bringen Sie zum Heldenplatz: U3 Volkstheater, Tram 1, 2, D, J Stadiongasse. Das POWER Boot Camp findet im Stadtpark statt. Treffpunkt ist auf der Seite vom 3.Bezirk, am Platz vor der Meierei. Einen detaillierten Plan gibt es auf der Unterseite “Blog” auf viennacitybootcamp.at

Für welches Fitnesslevel ist das Vienna City Boot Camp geeignet?

Das Vienna City Boot Camp ist für jedes Fitnesslevel geeignet. Als EinsteigerIn sollten Sie dazu in der Lage sein 3-5 Minuten am Stück zu laufen. Das Beginner Boot Camp ist der Basiskurs, für den keine körperlichen Voraussetzungen notwendig sind. Auch Sportler werden mit Hilfe des Vienna City Boot Camps ihre Kraft und Ausdauer verbessern können und dem Körper ein sportliches Aussehen geben.

Warum ist das Vienna City Boot Camp so effektiv?

Seine hohe Effektivität verdankt das Vienna City Boot Camp der Kombination aus Kraft- und Ausdauereinheiten, die ohne Pause aneinander gereiht werden. Dadurch ergibt sich ein Wechsel von intensiver und leichter Belastung – in der Fachsprache: ein Intervall- oder Wechseltraining. Diese Form des Trainings hält den Puls das ganze Training über in einem effektiven Bereich und bewirkt auch noch Stunden nach dem Training einen erhöhten Energieverbrauch. Die Übungen zwischen den Laufstrecken werden großteils mit dem eigenen Körpergewicht gemacht, dadurch werden viele Muskeln gleichzeitig beansprucht und der ganze Körper gestärkt. Darum ist das Vienna City Boot Camp hervorragend dazu geeignet das Körpergewicht zu regulieren, den Körper zu formen, sowie Kraft und Muskeln aufzubauen.

Wann kann ich Veränderungen bemerken?

Die ersten Veränderungen werden Sie unmittelbar nach dem Training bemerken. Durch den Schub an Sauerstoff und Energie in den Morgenstunden starten Sie so aktiv wie noch nie in den Tag. Zu Beginn werden nach den ersten paar Einheiten wahrscheinlich einen Muskelkatern spüren, das gibt sich aber nach den ersten Trainingseinheiten. Und genau diese hohe Intensität des Trainings macht das Vienna City Boot Camp so effektiv und bringt Sie Ihrem Ziel näher. Schon nach wenigen Wochen werden Sie bemerken wie Sie kräftiger werden, Ihr Körper straffer wird und Sie mehr Energie im Alltag haben.

Welche Ausrüstung muss ich zum Training mitbringen?

Kommen Sie in Trainngskleidung und mit Laufschuhen zum Training. Eine kleine Wasserflasche sollte auch dabei sein, um die beim Training verbrauchte Flüssigkeit gleich wieder aufzufüllen. Sie sollten auf jeden Fall darauf achten warm genug angezogen zu sein, damit Ihnen auch am Heimweg nicht kalt wird.

Soll ich vor dem Training etwas essen?

Als AnfängerIn sollten Sie vor dem Training etwas leicht verdauliches zu sich nehmen. Es empfiehlt sich ein Stück Obst (Banane, Apfel), ein Stück Weißbrot oder Weizenbrot mit Marmelade oder Honig oder zumindest ein Glas Fruchtsaft. Vermeiden sollten Sie Milchprodukte, Fleisch oder Vollkorngebäck, diese könnten den Verdaungstrakt belasten. Unbedingt sollten Sie vor dem Training etwas trinken, 1-2 große Gläser Wasser oder Saft. Wenn Sie es gewohnt sind in der Früh Sport zu machen oder Sie schon eine Zeit lang das Vienna City Boot Camp regelmäßig besuchen, dann können Sie versuchen das Training ohne vorher etwas zu essen zu machen, damit können Sie Ihrer Fettverbrennung einen zusätzlichen Schub verpassen.

Gibt es Duschen und Umkleidekabinen?

Nein, das Training findet Outdoor statt. WC-Anlagen befinden sich in der Nähe in öffentlichen Anlagen.

Soll ich einen Rucksack mitnehmen?

Einen Rucksack benötigen Sie nicht, Sie können allerdings gerne einen mitnehmen – je mehr Gewicht Sie tragen, desto effektiver das Training ;-)